Internationale Straßentheaterfestival tête-à-tête

Gut zu Wissen
Komm näher! Komm…

… zu den Gräsern, die die WeLt bedeuten!

Nicht nur auf den großen Brettern der Bühne, sondern auch an den Graswurzeln, auf dem grauen Asphalt und in den versteckten Winkeln der Stadt, findet anspruchsvolles und spektakuläres Theater statt. Straßentheater! Dieses zeichnet sich durch direkten Kontakt zum Publikum, Spontaneität und Unmittelbarkeit aus. So sind die Shows in den meisten Fällen ganz bewusst am Boden geblieben!

… mit offenen Hirnen und Herzen!

Mach Dich bereit, für schräge Gestalten und groteske Objekte. Zelebriere die Willkommenskultur und bleibe neugierig auf Andersartiges, Unbekanntes und Absurdes. Steckt Eure Köpfe zu einem gemeinsamen tête-à-tête zusammen, so dass es zu einem rücksichtsvollen und bunten Miteinander wird. Bei ausreichend Karma-Punkten darfst Du Dir auch selber ein Sternchen in Dein Programmheft malen!

… mit Wissensdurst!

Wenn es Dich nach Informationen zu Künstlern, Auftrittszeiten und Co. dürstet, dann wirst Du an den Infoständen rund um den Marktplatz mit Programmheften und Wissen versorgt. Vielleicht kommen die Infos aber auch direkt zu Dir? Wenn ein bepacktes tête-à-tête Lastenrad hinter Dir klingelt, dann kannst Du Dich direkt dort mit einem Programmheft ausstatten.

… an Bord!

Wenn Dir das tête-à-tête so sehr gefällt und Du gar nicht genug davon bekommen kannst und auch gerne mal einen Blick hinter die Kulissen werfen möchtest, dann werde Teil des Festivals mit Deinem Engagement als freiwilliger Helfer. Als Mitglied des Fördervereins sorgst Du außerdem aktiv für die langfristige Unterstützung des Festivals.